Meldung

Pascal Bärtschi, neuer CEO der Losinger Marazzi AG

Der Verwaltungsrat von Losinger Marazzi AG hat Pascal Bärtschi zum CEO der Losinger Marazzi AG ernannt. Pascal Bärtschi hat am 1. Januar 2015 die Nachfolge von Pascal Minault angetreten, der zum CEO von Bouygues Entreprises France-Europe ernannt worden ist.

Pascal Bärtschi (46), Bauingenieur ETH, wurde zum CEO der Losinger Marazzi AG befördert. Er tritt die Nachfolge von Pascal Minault an, der nach sechs Jahren an der Spitze der Losinger Marazzi AG zum CEO von Bouygues Entreprises France-Europe, einer Division von Bouygues Construction, ernannt wurde. Diese umfasst die französischen und europäischen Tochtergesellschaften, zu denen auch die Losinger Marazzi AG gehört.

Seit 2013 leitete Pascal Bärtschi die Region Mitte (Bern-Freiburg-Basel). Zuvor war er für die Niederlassung Westschweiz Region Waadt in Lausanne zuständig. Diese Verantwortung wurde ihm im Anschluss an die Leitung der Direktion Technik anvertraut.

http://www.scb.ch/business/news/meldung/newsitem/pascal-baertschi-neuer-ceo-der-losinger-marazzi-ag.html

Weitere Meldungen

27.01.2016

SCB Events

09.10.2015

#bärnhockt