Matchbericht

360°-Video

Alex Chatelain

Wow! What a moment! Congrats @nicohischier 🇨🇭🇨🇭🇨🇭 pic.twitter.com/vdu3WFxVpZ

SC Bern

SCB Future Mini-Novizen + 70 Wasserballone + Farbe + BernARTiner = bit.ly/2sqcarA pic.twitter.com/U4ZgFzxXj3

SC Bern

Gian-Andrea Randegger mit den besten Outtakes bei der Aufnahme der #CerebralChallenge. 🐻 😂 🎥 youtube.com/watch?v=9tSmnP…

Derbysieg für Langnau

Der SC Bern verliert das zweite Berner Derby vor ausverkauften Rängen gegen die SCL Tigers mit 4:2.

 

Mit diesem Sieg konnten die Emmentaler die rote Laterne an den HC Lugano abgeben und liegen nun drei Punkte hinter den Mutzen auf Rang fünf.

Eigentlich schien das Spiel nach 120 Sekunden zu Gunsten der Berner vorentschieden, denn das Team von Guy Boucher lag bereits mit 2:0 in Front. Zuerst drückte Martin Plüss nach etwas mehr als einer Minute die Scheibe über die gegnerische Linie und nur 52 Sekunden später gelang Ramon Untersander mit einem Weitschuss von der blauen Linie das zweite Tor. Langnaus Goalie Damiano Ciaccio musste gleich die zwei ersten Schüsse passieren lassen, reüssierte später aber zum besten Mann der Emmentaler, denn in den verbleibenden 58 Minuten wehrte er 42 weitere Berner Schüsse ab und liess sich nicht mehr bezwingen.
Obwohl die Berner das Spiel phasenweise dominierten, doppelt soviele Torschüsse (44:22) hatten und auch zu besseren Torchancen kamen, trafen fortan nur noch die Langnauer. Aber nicht nur die Ineffizienz brach den Bernern das Genick am heutigen Abend, auch die Defensive war nicht immer sattelfest. So gelang den beherzt aufspielenden Langnauern mit einem schnellen Gegenzug nach 13 Minuten das erste Tor durch Jewgeni Schirjajew. Kurz nach Anpfiff zum zweiten Abschnitt erzielte Kevin Hecquefeuille den Ausgleich zum 2:2 und in der 38. Minute gingen die Emmentaler durch Nils Berger erstmals in Führung. Zwar versuchten die Mutzen im Schlussabschnitt noch einmal alles um den Ausgleich zu erzielen, doch dies gelang nicht. Ganz im Gegenteil, das siegsichernde 4:2 durch Sandro Moggi fiel elf Sekunden vor Schluss ins leere Tor.

In weniger als 24 Stunden steht bereits das nächste Berner Derby an. Die Mutzen treffen zuhause auf den EHC Biel, welcher nach dem 3:2 Sieg gegen Kloten sicher mit einigem Selbstvertrauen antreten wird.

 

Telegramm:

SCL Tigers - Bern 4:2 (1:2, 2:0, 1:0)

6000 Zuschauer (ausverkauft). – SR Kurmann/Wehrli, Abegglen/Tscherrig. – Tore: 2. (1:08) Martin Plüss (Untersander, Bodenmann) 0:1. 2. (2:00) Untersander (Conacher) 0:2. 13. Schirjajew (Lukas Haas) 1:2. 22. Hecquefeuille (Sandro Moggi, Nüssli) 2:2. 38. Nils Berger (DiDomenico) 3:2. 60. (59:49) Sandro Moggi (DiDomenico) 4:2 (ins leere Tor). – Strafen: je 4mal 2 Minuten. – PostFinance-Topskorer: DiDomenico; Conacher.

Langnau: Ciaccio; Yves Müller, Koistinen; Hecquefeuille, Kim Lindemann; Weisskopf, Ronchetti; Gossweiler; Clark, DiDomenico, Tobias Bucher; Sandro Moggi, Anton Gustafsson, Nüssli; Lukas Haas, Schirjajew, Sven Lindemann; Wyss, Nils Berger, Adrian Gerber; Tom Gerber.

Bern: Bührer; Beat Gerber, Jobin; Helbling, Untersander; Kreis, Blum; Flurin Randegger; Alain Berger, Pascal Berger, Reichert; Bodenmann, Martin Plüss, Simon Moser; Conacher, Smith, Ruefenacht; Bergenheim, Derek Roy, Scherwey; Luca Hischier.

Bemerkungen: SCL Tigers ohne Deny Bärtschi, Currit, Claudio Moggi, Jordy Murray, Stettler, Zryd (alle verletzt) und Albrecht (gesperrt), Bern ohne Kobasew, Krueger und Marco Müller (alle verletzt). – Timeout SCL Tigers (2:00).

 

 

http://www.scb.ch/news/matchbericht/newsitem/derbysieg-fuer-langnau.html

Weitere Meldungen

21.06.2017

BernARTiner

02.06.2017

Eis im Sommer

29.05.2017

The Samurai

16.05.2017

CHL Auslosung

29.03.2017

Auf gutem Weg

09.03.2017

Weiter geht’s

22.02.2017

Der Puls steigt

01.02.2017

Endspurt

23.01.2017

Vier Siege

18.01.2017

Andere Welt

16.01.2017

Punktemaximum

04.01.2017

Happy New Year!

360°-Video

Alex Chatelain

Wow! What a moment! Congrats @nicohischier 🇨🇭🇨🇭🇨🇭 pic.twitter.com/vdu3WFxVpZ

SC Bern

SCB Future Mini-Novizen + 70 Wasserballone + Farbe + BernARTiner = bit.ly/2sqcarA pic.twitter.com/U4ZgFzxXj3

SC Bern

Gian-Andrea Randegger mit den besten Outtakes bei der Aufnahme der #CerebralChallenge. 🐻 😂 🎥 youtube.com/watch?v=9tSmnP…