Meldung

360°-Video

SC Bern

46' Die Luganesi kommen mit viel Schub ins Schlussdrittel, finden aber in der Offensive bisher noch kein Rezept ein Tor zu erzielen. *0:2

SC Bern

41' Das 3. Drittel in der Resega läuft. #HCLSCB *0:2 pic.twitter.com/FTJlRVAc7q

SC Bern

40' Das 2. Drittel ist zu Ende. Der #SCBern führt dank den Toren von B. Gerber und D. Jobin mit *0:2 pic.twitter.com/iKyZFml7YK

Ausgeglichener Halbfinal

Die Novizen Elite des SCB haben in der Best-of-five-Serie des Playoff-Halbfinals gegen die ZSC Lions nach der Startniederlage im Heimspiel zum 1:1 ausgeglichen. Die Junioren verloren ihr zweites Platzierungsspiel.

Zum Auftakt der Playoff-Halbfinal der Novizen Elite unterlag der SCB am Freitag auswärts gegen die ZSC Lions mit 4:5 (2:2, 1:2, 1:1). Die Zürcher machten von Beginn an viel Druck, dennoch ging der SCB mit 2:0 in Führung, konnte diese aber nicht bis zum Ende des ersten Drittels halten. Im Mittelfdrittel gerieten die Berner dann sogar mit 2:4 in Rückstand, zeigten aber eine starke Reaktion und konnten im Schlussdrittel nochmals ausgleichen. Mit etwas mehr Glück wäre ein Startsieg möglich gewesen. 24 Stunden später legten die Berner im Heimspiel erneut mit 2:0 vor. Diesmal nützte das Team von Stefan Schneider die Vorgabe zu einem 4:3 (1:0, 2:2,1:1)-Sieg und hat damit in der Serie zum 1:1 ausgeglichen. Weiter geht es am Mittwoch in Oerlikon (20 Uhr), Spiel 4 ist am Freitag um 19.30 Uhr in der PostFinance-Arena.

 

Die Junioren Elite des SCB haben ihr zweites Platzierungsspiel zuhause gegen den HC Davos mit 2:3 (1:1, 1:1, 0:1) verloren. Zum Abschluss der Saison spielt das Team von Marco Bayer noch auswärts gegen Lausanne.

http://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/ausgeglichener-halbfinal.html

Weitere Meldungen

09.03.2017

Weiter geht’s

22.02.2017

Der Puls steigt

01.02.2017

Endspurt

23.01.2017

Vier Siege

18.01.2017

Andere Welt

16.01.2017

Punktemaximum

04.01.2017

Happy New Year!

13.12.2016

Aus der Traum

10.12.2016

Sieg im Derby

08.12.2016

Die grosse Ehre

07.12.2016

Das grosse Bild

16.11.2016

EIGENTLICH

360°-Video

SC Bern

46' Die Luganesi kommen mit viel Schub ins Schlussdrittel, finden aber in der Offensive bisher noch kein Rezept ein Tor zu erzielen. *0:2

SC Bern

41' Das 3. Drittel in der Resega läuft. #HCLSCB *0:2 pic.twitter.com/FTJlRVAc7q

SC Bern

40' Das 2. Drittel ist zu Ende. Der #SCBern führt dank den Toren von B. Gerber und D. Jobin mit *0:2 pic.twitter.com/iKyZFml7YK