Meldung

Sponsoren

Partner

Gelungener Abschluss und Auftakt

Die Junioren Elite des SCB haben die Qualifikation als Sieger abgeschlossen, die Novizen starteten mit zwei klaren Siegen im Playoff-Viertelfinal.

Die Novizen Elite des SCB haben im Playoff-Viertelfinal gegen die ZSC Lions einen erfolgreichen Start lanciert. Sie gewannen das Heimspiel mit 4:1 und doppelten im Auswärtsspiel der Best-of-5 Serie mit einen 5:1-Sieg souverän nach. Bereits am Dienstag kann das Team von Stefan Schneider die Serie für sich entscheiden.

Bei den Junioren Elite A wurden in den letzten zwei Wochen die letzten sechs Spiele der Qualifikationsrunde gespielt. In einem spannenden Schlussspurt konnte der SCB die Qualifikationsphase also Sieger beenden. Die letzten zwei Auswärtsspiele gegen den HC Davos und Genf-Servette gewann das Team von Mario Kogler, wodurch der hauchdünne Vorsprung auf den ersten Patz erhalten blieb. Die Mannschaft zeigte in den vergangenen zwei Wochen Fortschritte und der Rhythmus von drei Spielen pro Woche gab der Mannschaft bereits einen Vorgeschmack die bevorstehenden Playoffs. Das letzte Heimspiel der Regular Season gegen ein mit Swiss League Spielern gespicktes GCKTeam haben die SCB Elite Junioren nach dem bis zu 58. Minute ausgeglichenen Spiel mit 1:3 verloren. Die Partie erwies sich als sehr guter Test für die Playoffs, welche am Mittwoch mit einem Heimspiel um 20.00 Uhr in der PostFinance-Arena gegen den EHC Biel-Spirit beginnt. Das Derby wird im Viertelfinal mit Sicherheit eine spannende Best-of-5 Play-Serie.

 
Junioren Elite
HC Davos - SCB  4:6 (1:3, 1:2, 2:1)
Genf - SCB   1:3 (0:1, 1:0, 0:2)
SCB - GCK   1:3 (1:1, 0:0, 0:2)
 
Novizen Elite
Playoff-Viertelfinal  Stand: 2:0
Spiel 1: SCB - ZSC  4:1 (0:0, 1:0, 3:1)
Spiel 2: ZSC - SCB  1:5 (0:2, 1:1, 0:2)
 
Moskito Top
SCB - Ambrì   5:4
SCB - Ambri   1:4
 
Moskito A
SCL Young Tigers - SCB 0:9
 

https://www.scb.ch/future/scb-future/meldung/newsitem/gelungener-abschluss-und-auftakt.html

Sponsoren

Partner