Meldung

SC Bern

Alles Gute Jérémie Kamerzin! 🎉🎁 #bärnrockt pic.twitter.com/HzjnpB6OE0

SC Bern

Wir haben Post 📩 erhalten. Liebe Grüsse aus 🇰🇷 an alle von Maxim Noreau, @aebbett und Mason Raymond 🇨🇦… twitter.com/i/web/status/9…

SC Bern

Unsere 🇨🇭 #SCBern 🐻 Delegation sendet liebe Grüsse aus #pyeongchang2018 nach dem Morgentraining #bärnrockt (Danke a… twitter.com/i/web/status/9…

All the best...

Lieber Mark, Nun ist es also vorbei mit Deiner aktiven Karriere als Eishockeyspieler. Um es gleich vorweg zu nehmen, ich bin mir sehr sicher, dass Du einen klugen und sogar weisen Entscheid gefällt hast.

Jetzt bleibst Du nämlich, was Du bist: ein Wegbereiter – ein Vorbild – ein Vorkämpfer, einfach der erfolgreichste Schweizer Eishockeyspieler aller Zeiten. Das kann Dir niemand mehr nehmen und Du ganz allein hast Dir das erarbeitet, im Schweisse Deines Angesichts.

Dein Verhältnis zum SCB muss wohl sehr ambivalent sein, aber Du bist halt trotz allem ein SCB Junior – und – was viele vergessen, ein SCB Meisterspieler. In der Lockout-Saison 2012/13, als Du zusammen mit John Tavares und Roman Josi bei uns warst, wurden wir Meister. Zwar wart ihr in der entscheidenden Meisterschaftsphase schon wieder in Nordamerika, aber Euer Stallgeruch ist bis zum Titel haften geblieben. In diesem Sinne ist ein verspätetes Dankeschön wohl angebracht.

Mein lieber Mark, ich kann mich noch erinnern, als Du im Sommer 2000 das erste Mal aus Nordamerika zurück in die Schweiz gekommen bist. Wir wollten Dich damals gerne in unserem Team haben, hatten aber schlicht und einfach kein Geld, um Dir eine anständige Offerte zu machen. Also mussten wir 1000 Gründe suchen, um Dich trotzdem von uns zu überzeugen. Wir haben es nicht geschafft und Du bist halt beim ZSC gelandet. Du warst damals ganz schön «ranzig» auf uns und speziell auf mich. Aber wie gesagt, wir kamen aus einem Fast-Konkurs und Geld hatten wir wirklich keines. Es hat ja dann trotzdem nochmal geklappt mit dir und dem SCB. Das hat mich sehr gefreut. Und du hast in dieser kurzen Zeit allen gezeigt: 26 Scorerpunkte (7 Tore/19 Assists) in 32 Spielen für den SCB. Auch das sagt viel.

Für die Zukunft wünsche ich Dir im Namen der ganzen Organisation nur das Beste. Geniess Dein Familienleben und lass es Dir gut ergehen. Du hast etwas geschafft, was nur ganz wenige Schweizer schaffen. Du bist in der Schweiz fast ein wenig suspekt. Du hattest auf der anderen Seite des grossen Teiches riesige Erfolge. Du hast ganz viel Geld verdient. Damit haben Herr und Frau Schweizer etwas Mühe. Macht aber nichts. Herr und Frau Schweizer haben auch mit Roger Federer manchmal etwas Mühe.
Egal: Du bist einer der ganz grossen Schweizer Sportler. Ich ziehe den Hut!

In diesem Sinne – All the best...

Marc Lüthi

 

https://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/all-the-best.html

Weitere Meldungen

05.02.2018

Zwei Testspiele

27.01.2018

Gute 40 Minuten

31.12.2017

Happy New Year!

23.12.2017

Danke!

15.12.2017

Jeremy Morin

11.12.2017

SCB mit Noreau

11.12.2017

Zwei Mal 4:0

04.12.2017

Klare Siege

22.11.2017

Retired Numbers

22.11.2017

Nach dem Cup...

20.11.2017

Derby-Time

31.10.2017

Neue Serie

18.10.2017

Weiter so!

SC Bern

Alles Gute Jérémie Kamerzin! 🎉🎁 #bärnrockt pic.twitter.com/HzjnpB6OE0

SC Bern

Wir haben Post 📩 erhalten. Liebe Grüsse aus 🇰🇷 an alle von Maxim Noreau, @aebbett und Mason Raymond 🇨🇦… twitter.com/i/web/status/9…

SC Bern

Unsere 🇨🇭 #SCBern 🐻 Delegation sendet liebe Grüsse aus #pyeongchang2018 nach dem Morgentraining #bärnrockt (Danke a… twitter.com/i/web/status/9…