Meldung

SC Bern

#SCBern-Headcoach #KariJalonen äussert sich im Rahmen der Halbzeit-Bilanz zu den wichtigsten Punkten des Coachings. scb.ch/no_cache/news/…

SC Bern

Noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? 🎄🎅🏻🎁 Die neuen Playercaps von Scherwey, Moser, Blum und… twitter.com/i/web/status/1…

SC Bern

SCB-60 Seconds vom 12. Dezember 2018: Weshalb die Wahl von #SCBern Sportchef @AlexChatelain1 auf @Niklas_Schlegel f… twitter.com/i/web/status/1…

Bald geht’s richtig los

Sportchef Alex Chatelain nimmt in seiner Kolumne "Check-up" Stellung zu aktuellen sportlichen Themen rund um den SCB.

Die Woche hat mit einer für uns unerfreulichen Nachricht begonnen. Leonardo Genoni hat uns mitgeteilt, dass er uns nach der Saison 2018/19 verlassen wird und in seine Heimat zurückkehren möchte. Leo ist einer der wichtigsten Spieler des SCB. Die Nachricht seines Weggangs enttäuscht mich natürlich sehr, auch wenn wir nicht total überrascht wurden. Je länger es dauerte, desto wahrscheinlicher wurde diese Entscheidung. Ich bin aber froh, dass wir nun sehr früh Bescheid wissen und genügend Zeit haben, um den bestmöglichen Nachfolger zu finden. In Gedanken haben wir uns selbstverständlich immer mal wieder mit dieser Möglichkeit befasst. Aber bevor Leo seinen endgültigen Entscheid mitgeteilt hat, haben wir mögliche Alternativen nicht sehr konkret diskutiert. Das ändert jetzt natürlich! Im Moment lassen wir uns noch alle Möglichkeiten offen und überlassen das Spekulieren anderen. Zudem hat die Saison 2018/19 ja noch nicht einmal begonnen und auf diese soll sich die Mannschaft jetzt konzentrieren.
Letzte Woche waren wir ausser mit Trainings auch mit Fotoaufnahmen und diversen Konditionstests beschäftigt. Die Auswertung der Tests hat keine grossen Überraschungen ergeben. Da wir auch während des Sommers immer wieder gewisse Tests durchführen, wussten wir in etwa, was zu erwarten war. Grundsätzlich befindet sich die Mannschaft in sehr gutem physischen Zustand. Unser Ahtletic Coach Roli Fuchs hat sehr gute Arbeit geleistet.
Am Freitag steht bereits das erste Testspiel in Visp an. In den fünf Testspielen bis zum Start in die Champions Hockey League geht es darum zu sehen, wie sich die neuen Spieler in das System einfügen, wie weit sich die jungen Spieler entwickelt haben und wie sich die kleinen Änderungen in der Taktik auf unser Spiel auswirken. Ich freue mich darauf, diesen Prozess zu verfolgen und bin gespannt auf die ersten Ernstkämpfe Ende August in Växjö und Cardiff.
 

https://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/bald-gehts-richtig-los.html

Weitere Meldungen

15.11.2018

November-Punkte

06.11.2018

SCB 60 Seconds

11.10.2018

Intensive Zeit

05.10.2018

Starke Reaktion

03.10.2018

Auktion

24.09.2018

SCB 60 Seconds

20.09.2018

Neue Regeln

06.09.2018

Dritter Sieg

03.09.2018

Tickets Cup

02.09.2018

Zwischenbilanz

15.08.2018

Zwei Turniere

SC Bern

#SCBern-Headcoach #KariJalonen äussert sich im Rahmen der Halbzeit-Bilanz zu den wichtigsten Punkten des Coachings. scb.ch/no_cache/news/…

SC Bern

Noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? 🎄🎅🏻🎁 Die neuen Playercaps von Scherwey, Moser, Blum und… twitter.com/i/web/status/1…

SC Bern

SCB-60 Seconds vom 12. Dezember 2018: Weshalb die Wahl von #SCBern Sportchef @AlexChatelain1 auf @Niklas_Schlegel f… twitter.com/i/web/status/1…