Meldung

SC Bern

70' Die Hälfte der ersten Verlängerung ist gespielt. Noch keine Entscheidung in Genf. *2:2

SC Bern

61‘ Die Verlängerung läuft. @officialGSHC vs. #SCBern *2:2 pic.twitter.com/uw7jGwnOuX

SC Bern

Es gibt Verlängerung ... *2:2 pic.twitter.com/RrMlXIkuHL

Gut mitgehalten

Der SCB hat in Worb ohne seine 13 Olympia-Teilnehmer ein Testspiel gegen das tschechische Spitzenteam Vitkovice absolviert.

Dabei kamen vier Junioren sowie Gastspieler Sandro Brügger (EHC Basel) zum Einsatz. Sein Debüt im SCB-Dress gab der finnische Stürmer Juhamatti Aaltonen. Im Team von Kari Jalonen hielten die jungen Spieler gut mit. Dem SCB gelang es in der abwechslungsreichen Partie sogar 3:0 in Führung zu gehen, am Ende verloren die Berner gegen den Viertklassierten der tschechischen Extraliga nach Penaltyschiessen mit 3:4.

Am Freitag absolviert der SCB in Reinach ein weiteres Testspiel gegen die ZSC Lions. Spielbeginn ist um 19 Uhr.

Telegramm: 

SCB – Vitkovice 3:4 (2:0, 1:1, 0:2) n.P.

Wislepark Worb. – 320 Zuschauer. ¬ – SR: Eichmann, Hebeisen / Borga, Gurtner. – Tore: 2. Fogstad (Burren). 19. Hischier (Aaltonen/Ausschluss Vitkovice) 2:0. 33. Berger (Andersson) 3:0. 35. Zdrahal (Stransky, Urbanec) 3:1. 42. Klok (Roman/Ausschluss Heim) 3:2. 55. Stransky 3:3. – Penaltyschiessen: Kämpf -, Szturc 0:1, Brügger -, Roman -, Aaltonen -, Slobada 0:2, Hischier -. – Strafen: Bern 5-mal 2 Minuten, Vitkovice 4-mal 2 Minuten. – Bemerkungen: SCB ohne 13 Olympia-Teilnehmer sowie Meyer (verletzt).

SC Bern: Caminada; Andersson, Beat Gerber; Kamerzin, Krueger; Burren, Colin Gerber; Aaltonen, Hischier, Randegger; Berger, Heim, Kämpf; Sopa, Brügger, Fogstad; Jeremi Gerber.

https://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/gut-mitgehalten.html

Weitere Meldungen

20.03.2019

Erster Heimsieg

13.03.2019

Spannend genug

11.03.2019

Enge Spiele

23.12.2018

Frohe Festtage!

SC Bern

70' Die Hälfte der ersten Verlängerung ist gespielt. Noch keine Entscheidung in Genf. *2:2

SC Bern

61‘ Die Verlängerung läuft. @officialGSHC vs. #SCBern *2:2 pic.twitter.com/uw7jGwnOuX

SC Bern

Es gibt Verlängerung ... *2:2 pic.twitter.com/RrMlXIkuHL