Meldung

360°-Video

SC Bern

Der #SCBern gewinnt zum zehnten Mal in Folge. ow.ly/gL2530g1Nrv

SC Bern

#SCBern Doppeltorschütze @13_bodi nach dem 3:2 Sieg n. P. gegen @officialGSHC im SCB TV Interview🎙️🎥 ➡️… twitter.com/i/web/status/9…

SC Bern

Spielende. 2 Punkte. Der #SCBern gewinnt gegen @officialGSHC mit 3:2 nach Penaltyschiessen. pic.twitter.com/lsvM5yJqS3

Herausforderung CHL

In seiner regelmässig erscheinenden Kolumne äussert sich SCB-CEO Marc Lüthi zu aktuellen Themen rund um den Klub.

Es ist ruhig, sehr ruhig im SCB-Land. Noch immer ist es Sommer und die Temperaturen steigen fast jeden Tag gegen 30 Grad Celsius. Wenn ich mich in den einschlägigen Foren aufhalte und die Berichte lese, muss ich schmunzeln. Da wird über die Musik im Stadion diskutiert, da wird moniert, dass ein Junior ohne eigene Nummer nicht im Teamroster aufgeführt ist und es wird gemotzt, dass die Fotos noch nicht hochgeladen sind. Alles Dinge, über die man sprechen kann, aber auch alles Sachen, die auf den Verlauf der kommenden Saison relativ wenig Einfluss haben. 
Aber ich gebe zu, ich bin eigentlich ganz froh, dass wir nicht darüber sprechen müssen, ob wir wohl endlich wieder mal eine gute Saison haben oder nicht oder ob Spieler X jetzt endlich auch mal einschlägt. Es beruhigt mich zu wissen, dass wir bis zum heutigen Tag eigentlich keine grösseren Probleme haben. 
Morgen geht es nun mit dem ersten Spiel in der Champions Hockey League gegen die Nottingham Panthers richtig los. Unser Team kann beweisen, dass es auf den Punkt bereit ist. Auch wenn die Hockey Champions League finanziell mit dem Fussball nicht mithalten kann, sportlich ist sie eine grosse Herausforderung. Alle Teams mussten sich via nationale Meisterschaft qualifizieren und es dürfte relativ hart werden. 
Für alle Leserinnen und Leser, die mit den Namen unserer Gegner nicht viel anfangen können, versuche ich sie hier mit Fussballteams zu vergleichen: 

TPS Turku = Borussia Dortmund
Mountfield = Sporting Lissabon
Nottingham = Rapid Wien

Führt man sich das vor Augen, sieht man, dass unsere Mannschaft alles andere als eine einfache Aufgabe zu bewältigen hat. Trotzdem wollen wir alles dran setzen, die CHL-Gruppenphase zu überstehen. Danke zum Voraus für den Support und die Unterstützung der Mannschaft. 

Zum Schluss noch einen ganz grossen Dank an unsere 13'000 Saisonkarteninhaber. Wir erachten es nicht als selbstverständlich, dass wir den Verkauf der Saisonabonnemente wieder (und so früh wie noch nie) stoppen durften. 1000 Dank dafür. 
In diesem Sinne auf eine erfolgreiche Saison und Hopp SCB!

Marc Lüthi
 

https://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/herausforderung-chl.html

Weitere Meldungen

18.10.2017

Weiter so!

30.09.2017

Vom 3:2 zum 3:6

18.09.2017

Drei Siege

11.09.2017

Zwei Siege

22.08.2017

Zweites Shutout

22.08.2017

Stimm dich ein

22.08.2017

Golf-Challenge

17.08.2017

Späte Tore

12.08.2017

Erster Sieg

11.08.2017

Erster Test

10.08.2017

Es geht los!

21.06.2017

BernARTiner

02.06.2017

Eis im Sommer

16.05.2017

CHL Auslosung

360°-Video

SC Bern

Der #SCBern gewinnt zum zehnten Mal in Folge. ow.ly/gL2530g1Nrv

SC Bern

#SCBern Doppeltorschütze @13_bodi nach dem 3:2 Sieg n. P. gegen @officialGSHC im SCB TV Interview🎙️🎥 ➡️… twitter.com/i/web/status/9…

SC Bern

Spielende. 2 Punkte. Der #SCBern gewinnt gegen @officialGSHC mit 3:2 nach Penaltyschiessen. pic.twitter.com/lsvM5yJqS3