Meldung

SC Bern

#SCBern COO Rolf Bachmann nach der heutigen Auslosung in Bratislava für die @championshockey Gruppenphase 2019/20.… twitter.com/i/web/status/1…

SC Bern

Die Gegner des #SCBern in der CHL-Gruppenphase sind bekannt. ow.ly/LX4d30oNFmu

SC Bern

👉 Morgen, ab 16 Uhr, heisst es wieder: Tatzen drücken für das grosse Los in der CHL 😊 Welche Gruppengegner würdest… twitter.com/i/web/status/1…

Immer noch ein wenig besser...

Geschätzte Leserinnen und Leser – seit meiner letzten Kolumne ist einige Zeit vergangen und viel Wasser die Aare runtergeflossen.

Im Rückblick dürfen wir mit der letzten Saison eigentlich zufrieden sein, auch wenn der Verlust des Titels immer noch ein wenig schmerzt. Höchst erfreulich ist hingegen, dass die Schweizer an der WM in Kopenhagen Silber gewonnen haben.
Als einer, der eigentlich selten bis nie zurückschaut, freue ich mich bereits heute auf die neue Saison, auch wenn ich vielerorts gehört habe, dass wir 2018/19 sicher schwächer sein werden als 2017/18. Ich bin vom Gegenteil überzeugt. Wir sind breiter geworden und haben ganz sicher mehr Dampf. An dieser Stelle erlaube ich mir einen kleinen Seitenhieb an alle jene, die denken, dass wir doch noch einen weiteren Nationalspieler hätten verpflichten müssen. Nun, erstens haben wir ein Budget, das wir konsequent einhalten und zweitens waren von unserer Mannschaft 13 Spieler an den olympischen Spielen und fünf (der Sechste war verletzt) an der WM. Ich denke im Bereich der Top 15-Feldspieler sind wir bereits top und nun sind wir auch in der Breite besser aufgestellt. Ich freue mich auf jeden Fall auf die neuen Spieler und wünsche ihnen bereits heute viel Spass und Erfolg in Bern.

Etwas anderes. Letzten Freitag habe ich tatsächlich kurz zurückgeblickt. Im Schnelldurchlauf habe ich nochmals 20 Jahre SCB beleuchtet. Was alles passiert ist und wie wir heute so dastehen. Ich glaube, wir dürfen zufrieden sein, auch wenn wir eigentlich nie so richtig zufrieden sind. Der Ansporn, immer noch ein wenig besser zu werden, ist bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gross. Und wir hoffen, auch in Zukunft attraktiven (unser Medienchef meint immer, das Wort geil sei nicht angebracht) Sport zu bieten. An dieser Stelle deshalb mein Dank an die gesamte SCB-Familie. Es macht immer noch sehr viel Spass dabei zu sein.
In diesem Sinne (trotzdem) auf eine geile Saison 2018/19.

https://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/immer-noch-ein-wenig-besser.html

Weitere Meldungen

22.05.2019

CHL-Auslosung

01.05.2019

Auktion

20.03.2019

Erster Heimsieg

13.03.2019

Spannend genug

11.03.2019

Enge Spiele

SC Bern

#SCBern COO Rolf Bachmann nach der heutigen Auslosung in Bratislava für die @championshockey Gruppenphase 2019/20.… twitter.com/i/web/status/1…

SC Bern

Die Gegner des #SCBern in der CHL-Gruppenphase sind bekannt. ow.ly/LX4d30oNFmu

SC Bern

👉 Morgen, ab 16 Uhr, heisst es wieder: Tatzen drücken für das grosse Los in der CHL 😊 Welche Gruppengegner würdest… twitter.com/i/web/status/1…