Meldung

SC Bern

Playoff-Interview mit #SCBern COO Rolf Bachmann zur gewonnen Serie gegen den @officialGSHC im Playoff-Viertelfinal… twitter.com/i/web/status/1…

Reto Kirchhofer

«Wir wussten, dass wir früher oder später ein Tor schiessen würden» - Siegtorschütze ⁦@sporkabella⁩ vom ⁦… twitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by SC Bern
bernerzeitung.ch

Das längste Spiel der Schweizer Eishockey-Geschichte: Nach 118 Minuten und kurz vor 1 Uhr hat der @scbern_news den… twitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by SC Bern

Pause kommt zum richtigen Zeitpunkt

Wir haben nun noch zwei Spiele vor der Weihnachtspause vor uns. Danach folgt ein Unterbruch von zehn Tagen, bis es am 2. Januar in der Meisterschaft mit dem Auswärtsspiel in Davos weitergeht.

Es werden jedoch nicht alle unserer Spieler gleichermassen zu einer Pause kommen. Geplant war, dass bis zu elf SCB-Spieler unserer Mannschaft am Spengler Cup teilnehmen. Wie viele es dann tatsächlich sein werden, wird erst noch entschieden und kommt auf den Gesundheitszustand der einzelnen Spieler an.

Der Unterbruch kommt aber für uns so oder so sicher zu einem richtigen Zeitpunkt. Die letzten Wochen und Monate waren für die Spieler sehr anstrengend. Seit Mitte August haben wir praktisch immer drei Mal in der Woche gespielt. Das zehrt natürlich an den Kräften und mir wäre es lieber, hätten alle Spieler über die Weihnachtstage etwas Zeit, um sich zu erholen. Aber die Saison 2017/18 mit Olympischen Spielen im Februar 2018 ist sicher speziell. Wir wollen unsere Nationalmannschaft bei der Teilnahme am Spengler Cup in der Vorbereitung auf das Grossereignis Olympia und den dortigen Vergleich mit den Top-Nationen unterstützen.

Wie wichtig internationale Vergleiche sind, haben wir auf auch auf Club-Ebene in der Champions Hockey League erneut festgestellt. Leider sind wir dort im Viertelfinal an den Växjö Lakers knapp gescheitert. Auch wenn die CHL noch Zeit braucht, um sich zu etablieren, hoffe ich sehr, dass wir in Zukunft wieder dabei sein werden, um uns auch dort mit Teams aus Topnationen messen zu können.

Ich möchte mich an dieser Stelle für die Unterstützung im Jahr 2017 bedanken und wünsche Ihnen allen schöne Festtage und eine erholsame Weihnachtszeit im Kreis der Familien.

 

https://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/pause-kommt-zum-richtigen-zeitpunkt.html

Weitere Meldungen

20.03.2019

Erster Heimsieg

13.03.2019

Spannend genug

11.03.2019

Enge Spiele

23.12.2018

Frohe Festtage!

SC Bern

Playoff-Interview mit #SCBern COO Rolf Bachmann zur gewonnen Serie gegen den @officialGSHC im Playoff-Viertelfinal… twitter.com/i/web/status/1…

Reto Kirchhofer

«Wir wussten, dass wir früher oder später ein Tor schiessen würden» - Siegtorschütze ⁦@sporkabella⁩ vom ⁦… twitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by SC Bern
bernerzeitung.ch

Das längste Spiel der Schweizer Eishockey-Geschichte: Nach 118 Minuten und kurz vor 1 Uhr hat der @scbern_news den… twitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by SC Bern