Meldung

SC Bern

Sieg des #SCBern gegen Red Bull München. ow.ly/2fpP30lsah3

SC Bern

Herzlich Willkommen Aki Näykki @Anaykki beim #SCBern 📺➡️youtu.be/bUbZqHaQQ9E⬅️ #bärnrockt pic.twitter.com/7Ctmk2aqig

SC Bern

Jetzt reinschauen! Unser Vorstellungsvideo für die @championshockey Kampagne 2018/19. #SCBern #championsgobeyondtwitter.com/i/web/status/1…

Zwei Mal 4:0

Die Novizen Elite des SCB überzeugen mit zwei 4:0-Siegen gegen Lugano und Biel. Dank fünf Siegen in Serie haben sie sich auf Rang 5 vorgearbeitet.

Am Samstag revanchierten sich die Novizen Elite des SCB im Heimspiel gegen den HC Lugano für die 2:5-Auswärtsniederlage im Tessin. Die Berner zeigten sich von Beginn an auf der Höhe ihrer Aufgabe und gewannen sicher mit 4:0 (1:0, 1:0, 2:0). Am Sonntag doppelte der SCB in einem intensiv geführten Derby auswärts in Biel nach und siegte erneut mit 4:0 (0:0, 2:0, 2:0). Es folgen nun vorWeihnachten nur zwei Spiele am 22. Dezember in Lausanne und am 23. Dezember in der PostFinance-Arena gegen La Chaux-de-Fonds.

Stefan Schneider, Headcoach Novizen Elite

Die Resultate:
 
Junioren Elite:  HC Lausanne - SCB 4:3 
Novizen Elite:  SCB - Lugano 4:0, Biel - SCB 0:4 
Mini Top:  SCB - Genf 2:4 
Mini A:  Langenthal - SCB 4:5 
Moskito Top: Biel - SCB 3:2 n.P. 
Moskito A: Wisle - SCB 1:2

 

https://www.scb.ch/news/meldung/newsitem/zwei-mal-40.html

Weitere Meldungen

15.08.2018

Zwei Turniere

25.05.2018

Auswärtsstart

17.05.2018

Wegen Umbau

16.04.2018

Dress Auktion

11.04.2018

Acht Monate...

17.03.2018

Genf verkürzt

15.03.2018

Dritter Sieg

12.03.2018

Der SCB muss...

07.03.2018

Playoff-Start!

03.03.2018

Sieg gegen Genf

03.03.2018

Tor des Monats

21.02.2018

Gut mitgehalten

05.02.2018

Zwei Testspiele

27.01.2018

Gute 40 Minuten

SC Bern

Sieg des #SCBern gegen Red Bull München. ow.ly/2fpP30lsah3

SC Bern

Herzlich Willkommen Aki Näykki @Anaykki beim #SCBern 📺➡️youtu.be/bUbZqHaQQ9E⬅️ #bärnrockt pic.twitter.com/7Ctmk2aqig

SC Bern

Jetzt reinschauen! Unser Vorstellungsvideo für die @championshockey Kampagne 2018/19. #SCBern #championsgobeyondtwitter.com/i/web/status/1…