SCB-TV

Schalte dich live dazu, wenn der SCB ein Heimspiel hat!

In diesen abstrusen Zeiten, in denen keine oder nicht alle SCB-Fans die PostFinance-Arena zum feurigen Tempel machen können, gibt es diese Alternative: Das SCB-TV als Second-Screen-Angebot*. 

Not macht bekanntlich erfinderisch. Und so hat der SCB seinem «Einheizer» Brian Abey kurzerhand einen neuen Job auf den Leib geschneidert: Brian kommentiert und analysiert jeweils mit einem Gast die Heimspiele live, und zwar genau hier unten oder über die Facebook-Seite des SCB. Dazu gibts immer mal wieder Wettbewerbe mit nützlichen Preisen und natürlich auch Insider-News aus den Reihen der Mutzen.
 

Leider dürfen aus rechtlichen Gründen keine Live-Bilder vom Spiel gezeigt werden, weshalb die Bezeichnung «TV» nicht ganz ins Schwarze trifft. Aber es lohnt sich auch so zu sehen, wie Brian und seine Gäste vor dem Mikrofon abgehen. Oder man guckt das Spiel lautlos auf MySports und schaltet SCB-TV als Kommentar ein.
 

So oder so: Der SCB wünscht beste Unterhaltung!
 

PS: Es wird jeweils per Newsletter am Matchtag kommuniziert, welchen Gast Brian Abey bei SCB-TV begrüssen kann.

 

SCB-TV auf Facebook anschauen

*Second Screen (Zweitbildschirm) ist ein um 2010 entstandener Begriff, der die Nutzung eines zweiten Bildschirms (typischerweise ein internetfähiges Gerät) parallel zum laufenden Fernsehprogramm beschreibt.

DEEN