Zurück
13.12.2019

Daniele Grassi fällt weiter aus

Der SCB muss weiter auf Daniele Grassi verzichten.

Der Heilungsprozess der Schulterverletzung verläuft bestens. Der Stürmer hätte zum Jahresbeginn ins Team zurückkehren können. Weiterhin zu schaffen macht Daniele Grassi aber ein Teilriss der Quadricepssehne an der Kniescheibe, der nicht wunschgemäss verheilt ist. Die medizinische Abteilung und der Spieler haben sich nun gemeinsam für eine Operation entschieden, die heute statt-findet. Daniele Grassi wird dem Team anschliessend erneut ca. acht Wochen nicht zur Verfügung stehen.