Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Einleitung

Die SCB Eishockey AG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre Personendaten vertraulich und im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Wenn Sie unsere Website nutzen, werden verschiedene Personendaten erhoben. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Personendaten wir gestützt auf welcher Rechtsgrundlage erheben und wie und zu welchem Zweck wir jene bearbeiten. Sie gilt für alle personenbezogen Daten, die beim Besuch der Websites https://www.scb.ch und https://my.scb.ch erhoben werden (nachfolgend "Website" genannt).

Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer Website ist die SCB Eishockey AG, Mingerstrasse 12 B, 3014 Bern, Tel. +41 31 336 80 80, E-Mail: info(at)scb.ch verantwortlich (nachfolgend als "wir" oder "uns" bezeichnet).

Alle Anfragen, Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder zu unserem Umgang mit Ihren persönlichen Daten richten Sie bitte an:

SCB Eishockey AG
Mingerstrasse 12 B
3014 Bern
Tel. 031 336 80 80
info(at)scb.ch

 

2. Welche Arten von Personendaten erfassen wir?

Zu den personenbezogenen Daten, die wir erfassen und verarbeiten, gehören unter anderem Personendaten, wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum etc., die Sie uns übermitteln, sei es bspw. durch die Eingabe in ein Kontaktformular oder im Rahmen eines Registrierungsprozesses auf unserer Website.

Wenn Sie überdies Tickets über unseren Ticketshop auf unserer Website beziehen, verarbeiten wir weitere Personendaten, namentlich Kundendaten (Bestellungen, Liefer- und Rechnungsadresse, Kundenkonto etc.) oder Zahlungsdaten (Kontonummern, Zahlungsmittel usw.), damit wir den Vertragsschluss abwickeln und die vertragliche Leistung erbringen können.
Schliesslich erfassen wir über unsere Website gewisse Informationen in sog. Server-Log-Dateien, die Ihr Internet-Browser automatisch beim Besuch unserer Website an unsere IT-Systeme übermittelt. Diese umfassen vor allem technische Daten wie unter anderem den Useragenten (Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem), http Header Informationen (Referrer URL, IP-Adresse des zugreifenden Rechners), die Uhrzeit der Serveranfrage, den Login-Status sowie Daten über Seiten, Produkte und Dienstleistungen auf unserer Website, die Sie sich anschauen.

 

3. Zu welchem Zweck erfassen und bearbeiten wir Ihre Personendaten?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten insbesondere zu den folgenden Zwecken:

  • zur Kommunikation mit Ihnen;
  • zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen;
  • um Verträge mit Ihnen abzuschliessen und abzuwickeln (Ticketing);
  • zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens;
  • zu Marketingzwecken;
  • zur Verwaltung und Bewirtschaftung unserer IT-Ressourcen;
  • für sonstige Administrationszwecke.

 

4. Gestützt auf welcher Rechtsgrundlage bearbeiten wir Ihre Personendaten?

Je nach Zweck der Datenverarbeitung stützen sich unsere Bearbeitungen von Personendaten auf unterschiedliche Rechtsgrundlagen. Bei der Bearbeitung Ihrer Personendaten stützen wir uns insbesondere auf folgende Grundlagen:

  • Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten;
  • Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen;
  • Ihre Einwilligung;
  • Einhaltung von Rechtsvorschriften.

 

5. An wen geben wir Ihre Personendaten weiter?

Wir können Ihre Personendaten an vertrauenswürdige Dritte (z.B. an die mit dem Ticketing beauftragten Unternehmen, IT-Dienstleister etc.) weitergeben, wenn dies für die Vertragsabwicklung erforderlich ist , Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben oder um notwendige technische oder organisatorische Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Solche Dritte sind vertraglich verpflichtet, Ihre Personendaten ausschliesslich in unserem Auftrag und nach unseren Instruktionen zu bearbeiten sowie die Sicherheit Ihrer Personendaten mittels geeigneten technischen und organisatorischen Massnahmen sicherzustellen.

Eine Übermittlung Ihrer Personendaten in andere Länder erfolgt nur, wenn dort ein mit dem schweizerischen Recht vergleichbarer Datenschutz besteht oder geeignete Vorkehrungen getroffen wurden (Swiss-U.S. Privacy Shield oder vertragliche Garantien).

Schliesslich können wir Ihre Personendaten weitergeben, wenn wir rechtlich dazu verpflichtet sind.

 

6. Wie schützen wir Ihre Personendaten?

Wir haben geeignete technische und organisatorische Massnahmen getroffen, um einen unbefugten oder unrechtmässigen Zugriff auf Ihre Personendaten zu verhindern. Da für die Kommunikation per E-Mail keine vollkommene Datensicherheit gewährleistet werden kann, empfehlen wir Ihnen, für vertrauliche Informationen eine sichere Übertragungsform zu wählen.

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übermittlung von vertraulichen Daten verfügt unsere Website über eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Dies können Sie anhand des Schloss-Symbols in der Browserzeile erkennen.

 

7. Wie lange speichern wir Ihre Personendaten?

Wir speichern Ihre Personendaten so lange, wie sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich sind, längstens aber so lange, wie wir dies von Gesetzes wegen dürfen.
Wir löschen Ihre Personendaten, sobald diese nicht mehr benötigt werden, spätestens jedoch nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist.

 

8. Registrierung auf unserer Website

Sie können sich auf unserer Website für diverse Angebote registrieren, um zusätzliche Funktionen nutzen zu können. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben (Name, Vorname etc.) müssen vollständig angegeben werden; anderenfalls wird die Registrierung abgelehnt.

Registrierung auf unserer Website https://my.scb.ch:

Bei der Registrierung auf unserer Website https://my.scb.ch werden des Weiteren Abonummer sowie Daten zu Ihren Spielbesuchen erhoben. Die erfassten Personendaten verwenden wir zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebots oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben sowie zu Marketing- und Analysezwecken. Die erhobenen Personendaten geben wir unseren Vertragspartnern im Bereich des Ticketings (Ticketcorner AG) und des elektronischen Zutrittskontrollsystems (SKIDATA Schweiz AG) weiter. All unsere Partner sind vertraglich verpflichtet, Ihre Personendaten ausschliesslich in unserem Auftrag und nach unseren Instruktionen zu bearbeiten sowie die Sicherheit Ihrer Personendaten mittels geeigneten technischen und organisatorischen Massnahmen sicherzustellen.

Alle bei der Registrierung erfassten Personendaten werden so lange gespeichert, wie Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschliessend gelöscht; gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

 

9. Kontaktformulare

Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich. Ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

 

10. Newsletter

Wenn Sie einen auf unserer Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse und sonstige Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie die / der Inhaber(in) der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (sog. «double-opt-in» Verfahren).

Mit dem Newsletter erhalten Sie regelmässig Empfehlungen und Angebote, die Sie interessieren könnten. Dazu erheben und bearbeiten wir Ihre Personendaten, um zu eruieren, wie Sie unsere Newsletter nutzen (z.B. ob Sie den Newsletter öffnen oder auf welche Web-URL-Links Sie klicken). Wir werten diese Daten für statistische Zwecke aus, um den Inhalt der Newsletter besser auf die Interessen der Nutzer abzustimmen. Des Weiteren verwenden wir die von Ihnen erhobenen Personendaten für die inhaltliche Gestaltung und den Versand der Newsletter.

Die Bearbeitung der in das Newsletter-Anmeldeformular eingegebenen Personendaten erfolgt gestützt auf Ihre Einwilligung, welche Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen können. Der Widerruf erfolgt über den «Abmelden»-Link im Newsletter. Wir speichern die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Personendaten, bis Sie sich vom Newsletter wieder abmelden. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen Personendaten an Dritte für eigene (Werbe-) Zwecke.

 

11. Ticketing

Wenn Sie Tickets über den Ticketshop auf unserer Website bestellen, verarbeiten wir Ihre übermittelten Kunden- und Zahlungsdaten, die wir zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber benötigen. Wir können Ihre Personendaten zudem zu Werbezwecken und zur Überprüfung der Einhaltung der Verkaufsvorgaben und damit zur Betrugsbekämpfung verwenden.

Des Weiteren können wir die erhobenen Personendaten unser Vertragspartnerin im Bereich des Ticketings (Ticketcorner AG) zur Abwicklung des Auftrages weitergeben. Sie ist vertraglich verpflichtet, Ihre Personendaten ausschliesslich in unserem Auftrag und nach unseren Instruktionen zu bearbeiten sowie die Sicherheit Ihrer Personendaten mittels geeigneten technischen und organisatorischen Massnahmen sicherzustellen.

 

Zudem übermitteln wir für die Abwicklung der Zahlung Ihre personenbezogenen Daten je nach gewählter Zahlungsmethode und -prozess an Banken, Zahlungsdienstleister, Finanzdienstleister und Kreditkartengesellschaften.

Die Löschung dieser Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Daten, die infolge einer Registrierung mit einem Kundenkonto verknüpft sind (siehe Ziff. 8 hiervor), bleiben in jedem Fall für die Zeit der Führung dieses Kontos erhalten.

Falls Sie Tickets direkt über unsere Ticketpartnerin, Ticketcorner AG, beziehen, gelten deren Datenschutzbestimmungen (https://www.ticketcorner.ch/help/data-protection/).

 

12. "Matchpuck" Wettbewerb

Die Einlösung von Gewinnen in Wettbewerben setzt die Angaben von Vor- und Nachnamen, Adresse, Telefon und E-Mailadresse voraus. Nach der Registrierung nehmen Sie automatisch an der Verlosung aller Matchpuck-Sets von McDonald's teil. Die Gewinner werden jeweils an den Heimspielen in der PostFinance-Arena ausgerufen.

Wir und unser Sponsor McDonald's sind ermächtigt, die Daten zu speichern, zu bearbeiten und sie für Marketingzwecke zu verwenden. Überdies nutzen wir diese Personendaten zur Identifikation der Gewinner sowie zur Analyse des Nutzerverhaltens.

Die von Ihnen eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

 

13. SCB-Webshop

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt nicht für die Website https://www.scbshop.ch, da der SCB-Webshop von einem Dritten betrieben wird.

 

14. Welche Rechte haben Sie?

Recht auf Auskunft, Berichtung und Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Personendaten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Weiter sind Sie berechtigt, eine Kopie Ihrer persönlichen Daten zu erhalten. Sie können Ihre Daten auch berichtigen oder löschen lassen, die Verarbeitung dieser Daten einschränken und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.

Widerrufsrecht Ihrer Einwilligung zur Datenbearbeitung
Gewisse Datenbearbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer Einwilligung zulässig. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die bis zum Widerruf erfolgte Datenbearbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht an die Aufsichtsbehörde
Im Falle einer Verletzung des Datenschutzes in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten steht Ihnen ein Beschwerderecht an den Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten zu.

 

15. Wie verwenden wir Cookies?

Auf unserer Website werden sog. Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sog. «Session-Cookies». Sie werden nach dem Ende Ihres Besuchs auf unserer Website automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät gespeichert, sofern Sie diese nicht löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann jedoch die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste.
 

16. Wie verwenden wir Social Media Plugins?

Facebook Plugins (Like & Share-Button)
Auf unserer Website sind Plugins von Facebook integriert. Anbieter ist Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem «Like-Button» («Gefällt mir») auf unserer Website. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins.

Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Website besucht haben. Wenn Sie den Facebook «Like-Button» anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

Sofern Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Benutzer-konto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter Plugin
Auf unserer Website sind Plugins von Twitter integriert. Anbieter ist Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion «Re-Tweet» wird Ihr Besuch unserer Website mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter. Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/ settings ändern. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Instagram Plugin
Auf unserer Website sind Plugins von Instagram integriert. Anbieter ist Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durchs Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram unter https://instagram. com/about/legal/privacy/.

 

YouTube Plugin
Auf unserer Website sind Plugins von YouTube integriert. Anbieter ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Über das YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von
YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Benutzerkonto ausloggen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

17. Wie verwenden wir Website-Analysedienste?

Google Analytics
Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. «Cookies». Das sind Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglichen. Google wertet die Nutzung unserer Website aus, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des «Swiss-U.S. Privacy Shield»-Abkommens und hat sich beim US-Handelsministerium für das «Swiss-U.S. Privacy Shield» registrieren lassen (Informationen zum Swiss-U.S. Privacy Shield finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/Swiss-US-Privacy-Shield-FAQs).

Unsere Website hat die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Sie können zudem die Erfassung und Bearbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. In diesem Fall wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert.

Unsere Website nutzt die Funktion «demografische Merkmale» von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics generell untersagen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://support.google.com/analytics/ anwer/6004245?hl =de.


Google reCAPTCHA
Unsere Website nutzt Google reCAPTCHA. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Mit reCAPTCHA wird überprüft, ob die Dateneingabe auf unserer Website (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Besuchers automatisch, sobald Besucher die Website nutzen. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Besuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet. Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Besucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter www. google.com/intl/de/policies/privacy und https://www.google.com/recaptcha/android.html.

 

Besucheraktions-Pixel
Unsere Website nutzt das Besucheraktions-Pixel von Facebook. Anbieter ist Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Mit dem Facebook Pixel kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch einen Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemassnahmen optimiert werden. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, wir können keine Rückschlüsse auf Ihre Identität ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und bearbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie ausserhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns nicht beeinflusst werden.

Sie können dem Remarketing dauerhaft widersprechen, indem Sie die Remarketing-Funktion «Custom Audiences» im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/ preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance unter https://www.youronlinechoices.com/ de/praferenzmanagement/ deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

 

18. Welche sonstigen Tools verwenden wir?

Google Web Fonts
Unsere Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Dabei lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihrem Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google (https://www.google.com/policies/privacy/).


Google Maps
Unsere Website nutzt über eine Programmierschnittstelle (API) den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie die Funktionen von Google Maps nutzen, wird Ihre IP Adresse von Google gespeichert und in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://www.google.de/intl/ de/policies/privacy/).

 

19. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde im August 2020 aktualisiert. Wir behalten uns das Recht vor, sie von Zeit zu Zeit zu ändern, um den sich verändernden rechtlichen Anforderungen oder unserer Verarbeitungspraxis Rechnung zu tragen. Jede Änderung wird in eine neue Version dieser Datenschutzerklärung aufgenommen, die auf unserer Website veröffentlicht und mit der Veröffentlichung wirksam wird.

DEEN