Zurück
26.06.2019

Petri Tuononen neuer Goalietrainer

Der SC Bern hat für die kommende Saison Petri Tuononen als Goalietrainer verpflichtet.

Der 51-jährige Finne war in dieser Funktion seit der Saison 2010/11 bei Tappara Tampere tätig. Petri Tuononen ersetzt Aki Näykki, der nach einer Saison beim SCB aus familiären Gründen in seine Heimat zurückgekehrt ist und dort  Nachfolger von Petri Tuononen wird.

Bild: Elias Lahtinen