Zurück
12.08.2019

Vorverkauf für die CHL-Heimspiele

Der Einzelticket-Vorverkauf für die Heimspiele des SCB in der Gruppenphase der Champions Hockey League beginnt am Mittwoch, 14. August.

Der SCB hat sich als Qualifikationssieger und Meister 2018/19 für die Champions Hockey League der Saison 2019/20 qualifiziert. Wie im letzten Jahr nehmen 32 Teams, die sich über sportliche Kriterien qualifizieren mussten, an der CHL 2019/20 teil. Aufgeteilt in acht Gruppen spielen die Mannschaften je sechs Spiele, nach denen die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe für die Playoffs qualifiziert sind. Der SCB trifft in der Gruppe E auf Skelleftea AIK (SWE), Kärpät Oulu (FIN) und Grenoble (FRA). Das Team von Kari Jalonen beginnt die CHL-Saison mit einer Auswärtsreise und den Spielen gegen Skelleftea (30. August) und Oulu (1. September). Die Rückspiele gegen diese beiden Gegner erfolgen am 5. und 7. September. In den Saisonabonnementen ist der Eintritt für die Heimspiele in der Gruppenphase der CHL inbegriffen.

 

Die Preise (plus allfällige Vorverkaufsgebühren) für Einzeltickets wurden wie folgt festgelegt:

Stehplatz Erwachsene CHF 10.-

Stehplatz Kinder bis 16 Jahre gratis

Sitzplatz CHF 25.-

Rollstuhlplätze auf Anfrage bei der Geschäftsstelle CHF 15.-

 

Der Vorverkauf für Einzeltickets der CHL-Heimspiele des SCB beginnt am Mittwoch, 14. August um 10 Uhr bei Ticketcorner (mit Vorverkaufsgebühren) und im SportXXShoppyland (ohne Vorverkaufsgebühren).

 

Der Spielplan des SCB

Do, 30. August, 18.00 Uhr: Skelleftea AIK - SCB

Sa, 1. September, 18.00 Uhr: Kärpät Oulu - SCB

Do, 5. September, 19.45 Uhr: SCB - Skelleftea

Sa, 7. September, 17.00 Uhr: SCB - Oulu

Di, 8. Oktober, 19.45 Uhr: SCB - Grenoble

Di, 15. Oktober, 19.30 Uhr: Grenoble - SCB